B2Run St.Gallen 2019 – Berit Klinik wieder am Start

Am Montag, den 24.6.2019 fand in St. Gallen rund um das Olma Areal der alljährliche Firmenlauf bei heissen Lauftemperaturen statt.
Die Strecke führte über 6,2 km und ca. 100 Höhenmeter in den Stadtteil Rotmonten Richtung Wildpark Peter und Paul. Der erste Streckenabschnitt zeichnet sich durch eine konstante Steigung aus, im zweiten Abschnitt geht es ständig bergab. Das fordert den Läufer ungemein, da es gilt ein konstantes Tempo zu halten. Der hohen Temperatur mussten ausserdem einige Läufer Tribut zollen.
Doch es zählt schlussendlich das Miteinander, dies sagt auch die Teilnehmerzahl von ca. 2500 Sportlern und Sportlerinnen aus, darunter 30 Mitarbeiter der Berit Klinik. Die Berit Klinik Teams konnten sich auch dieses Jahr recht gut platzieren, das Frauenteam kam auf den 29. Platz (von 207 Teams), das Herrenteam auf Platz 105 (von 382 Teams). Alle Berit-Runner kamen gesund, wenn auch ein wenig erschöpft ins Ziel und konnten dort ein kühles elektrolythaltiges Getränk geniessen. Es war rundum eine gelungene Veranstaltung, die sehr gut organisiert war. Wir freuen uns und bereiten uns bereits auf das nächste Jahr vor.

www.b2run.ch

B2Run St.Gallen 2019 – Berit Klinik wieder am Start