Was ist eine Spinalkanalstenose und wie entsteht sie? Wie erkennt und behandelt man sie? Was sind die physiotherapeutischen Möglichkeiten der Behandlung? Was charakterisiert die komplizierte Spinalkanalstenose und wie sieht ihre operative Therapie aus? Wir freuen uns, Sie am 28. November zu informativen Vorträgen begrüssen zu dürfen und stehen gerne im Anschluss für Ihre Fragen bereit.

Programm

17.30 – 17.40 Uhr > Begrüssung durch Peder Koch, Direktor

17.40 – 18.00 Uhr > Vortrag von Dr. Dorethee Riescher, Leitende Ärztin Wirbelsäulenchirurgie
Was ist eine Spinalkanalstenose und wie entsteht sie? Wie erkennt und behandelt man sie?

18.15 – 18.20 Uhr > Vortrag von Sascha Niedzielski, Dipl. Physiotherapeut FH
 Physiotherapeutische Möglichkeiten der Behandlung

18.20 – 18.50 Uhr > Vortrag von PD Dr. Friederike Lattig, Chefärztin Wirbelsäulenchirurgie
Die komplizierte Spinalkanalstenose und ihre operative Therapie

18.50 – 19.00 Uhr > Ihre Fragen an uns

ab 19.00 Uhr > Apéro


Anmelung

Damit wir die Räumlichkeiten optimal vorbereiten können, bitten wir Sie, sich für den Vortrag per E-Mail über event@klinik.ch oder per Telefon, +41 71 335 06 01, anzumelden. Selbstverständlich dürfen Sie aber auch spontan vorbeikommen. Wir freuen uns über Ihre Teilnahme.


> Programm-Flyer als PDF